VD Dipl.Päd. Claudia Speckmoser

[TEAM Schulen für Afrika]

Zurück zur Übersicht

Die Projekte von „Schulen für Afrika“ liegen mir als Privatperson Claudia und als Schulleiterin der VS Grundlsee aus vielerlei Hinsicht sehr am Herzen. Ich freue mich, Teil des Teams zu sein, weil ich von den kleinen und großen Hilfsaktionen total überzeugt bin, sie kommen genau und auf direktem Weg dort an, wo sie wirklich dringend notwendig sind und gebraucht werden. Wenn man durch einen kleinen Beitrag nur einem Menschen, einem Kind, ein Lächeln ins Gesicht zaubern und einen Tag verschönern kann, können wir uns glücklich schätzen! Es ist etwas gelungen!“

…das ist auch weiterhin mein Motto!

Diese Überzeugung gebe ich jederzeit sehr gerne an meine Schulkinder, Schulpartner und KollegInnen an anderen Schulen weiter.

Seit einem Urlaub in Afrika (2016) verstehe ich die Aussage von Herbert Hütter noch mehr: „Die Liebe zu Afrika lässt dich nicht mehr los.“ Das Land, die Leute, die Gabe der Menschen, mit ihrer natürlichen Herzlichkeit und Dankbarkeit andere anzustecken.

Diesen Eindruck vermittelte Schwester Veronika bei jedem ihrer Besuche an meiner Schule. Diese Frau faszinierte mich, sie hinterließ Spuren in vielen Herzen, auch in meinem!

Mit ihrer Energie, für die Kinder und Menschen in ihrem Umfeld unermüdlich Gutes zu tun und auch mit ihrer Überzeugungskraft für die Unterstützung ihrer Schützlinge zu kämpfen, war sie bis zur letzten Minute ihres Lebens für andere da! Diese Lebensaufgabe von ihr soll und darf nun Fortsetzung finden!

„Mit jedem Sonnenaufgang erwacht neue Hoffnung!

ASANTE SANA (Danke!)!“
Herzliche Grüße, Claudia

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close